Lustige Faschingszeit

Zwei tolle Faschingsfeste liegen hinter uns. Wir hatten viele tolle Programmpunkte und eine lustige Zeit zusammen.

Am Montag feierten wir unser “Bremer Stadtmusikanten” – Fest. Wir verkleideten uns mit unseren selbstgesbastelten Kostümen und schminkten uns als Esel, Hund, Katze oder Hahn. Auch einen Überraschungsgast durften wir an diesem Tag begrüßen – den Zauberer Helmut, der uns viele Zaubertricks zeigte.

Ein kleiner grauer Esel der wandert durch die Welt.
Er wackelt mit dem Hinterteil, so wie es ihm gefällt.
I-a, I-a, I-aiaia
Ein kleiner brauner Hund der wackelt durch die Welt.
Er wedelt mit dem Schwänzchen grad wie es ihm gefällt.
Wau wau, wau wau, wau...
Ein kleines schwarzes Kätzchen das schleicht so durch die Welt.
Es putzt sich mit den Pfötchen grad wie es ihm gefällt.
Miau, Miau, Miau...
Ein schöner stolzer Hahn der flattert durch die Welt.
Er pickt ganz viele Körner auf so wie es ihm gefällt.
Kikeriki, Kikeriki,...

Anschließend spielten wir lustige Faschingsspiele, zauberten uns einen Zaubersaft und aßen bei einer gemütlichen Gemeinschaftsjause einen leckeren Faschingskrapfen.

Als Abschluss machten wir alle zusammen (Kindergarten+Schule) einen großen Faschingsumzug zur Gemeinde und bedankten uns für die Krapfen!

Nun lassen wir die bunte Faschingszeit hinter uns und bereiten uns auf die Fastenzeit/Ostern vor und freuen uns auf den Frühling!